IDEE
NUTZEN
PARTNER
PROJEKTE
ERFAHRUNGEN
KONTAKT
Vernetzte Welten
Eine Initiative von 
 
Druckversion
Partnerorganisationen

 
Die folgenden Partnerorganisationen haben sich seit dem Start an den Vernetzten Welten beteiligt. Weitere Organisationen sind herzlich eingeladen, ebenfalls ins Projekt einzusteigen!

     Ärzte ohne Grenzen leistet seit über 30 Jahren in aller Welt Hilfe für Menschen, die keinen ausreichenden Zugang zu medizinischer Versorgung haben - sei es nach Naturkatastrophen oder bei bewaffneten Konflikten, durch Flucht und Vertreibung oder in Folge sozialer Krisen.

www.aerzte-ohne-grenzen.at 
 
    Die CARITAS der Erzdiözese Wien ist mit rund 2800 hauptamtliche MitarbeiterInnen in vielen sozialen Bereichen aktiv, u.a. in der Unterstützung für Menschen in sozialer Not, Unterstützung für alte und kranke Menschen, in Auslandsprojekten, in akuter Soforthilfe.

www.caritas-wien.at 
    Die DREIKÖNIGSAKTION der katholischen Jungschar finanziert und begleitet jährlich über 500 Entwicklungsprojekte und setzt sich anwaltschaftlich für Unterdrückte ein. Die Basis für diese "Hilfe unter gutem Stern" schaffen Jahr für Jahr 90.000 Sternsinger in ganz Österreich und die Spenden der österreichischen Bevölkerung.
 
www.dka.at  
   
 
Die ERSTE BANK ist die führende Finanzdienstleistungsgruppe Zentraleuropas. Mit ihrem Leistungsangebot - von Vermögensbildung über Finanzierung bis hin zu Versicherungen - konzentriert sie sich auf Privatkunden und die mittelständische Wirtschaft. Sie betreut derzeit über 17 Millionen Kunden.
www.erstebank.at 
 
        Die Generali Gruppe ist einer der bedeutendsten voll integrierten Finanzdienstleister in Österreich. Die Gruppe umfasst zahlreiche Versicherungsgesellschaften, Immobilien-, Beteiligungs-, Finanz- und Kapitalanlagegesellschaften sowie Serviceunternehmen, Leasingfirmen, Pensionskassen und eine Bank. Die Generali Gruppe Österreich ist ein Teil der weltweit agierenden Generali Group.
www.generali.at
 
      Die Gemeinnützige Entwicklungszusammenarbeit GmbH („GEZA“) ist eine österreichische, international
tätige Nichtregierungsorganisation, die sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von benachteiligten Menschen in Entwicklungsländern einsetzt. Im Sinne von „Hilfe zur Selbsthilfe“ realisieren wir unsere Projekte gemeinsam mit lokalen Partnern und sichern so die nachhaltige Wirkung unserer Arbeit.


www.geza.at

 
       Das Integrationshaus ist ein vorbildliches Modellprojekt für die Aufnahme und Integration von AsylwerberInnen, Flüchtlingen und MigrantInnen. Seit zehn Jahren werden Projekte zur Betreuung, Beratung und Schulung durchgeführt. Bei Projekten des Integrationshauses, Veranstaltungen und der Öffentlichkeitsarbeit, wird Lobbying für die Verbesserung der rechtlichen und sozialen Lage von Flüchtlingen und MigrantInnen geleistet.

www.integrationshaus.at

 
      LICHT FÜR DIE WELT – Christoffel Entwicklungszusammenarbeit ist eine international tätige österreichische Fachorganisation, die sich für augenkranke, blinde und anders behinderte Menschen in den Armutsgebieten unserer Erde einsetzt – ohne Ansehen von Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit oder Religion.

www.licht-fuer-die-welt.at  
       MANPOWER hilft Unternehmen wie Bewerbern, Veränderungen in der Arbeitswelt vorherzusehen und zu nutzen. Wir haben 60 Jahre Erfahrung in Personalsuche und –auswahl, Training, HR Services, Outsourcing und Consulting. Für jede Branche. Für jede Qualifikation.


www.manpower.at  
 
   Die Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) ist ein Spezialinstitut im Eigentum österreichischer Banken. Die OeKB versorgt den österreichischen Markt mit zentralen Infrastruktur- und Finanzdienstleistungen. International ist sie ein gefragter Anleiheemittent. Von ihren Services profitieren Exporteure, Auslandsinvestoren, Finanzdienstleister, Kapitalmarktteilnehmer und die Republik Österreich.

www.oekb.at
 
        respACT austria ist die Plattform der Unternehmen für nachhaltiges Wirtschaften und verantwortliches Handeln. respACT austria unterstützt Unternehmen bei der praktischen Umsetzung von CSR. respAct austria wird tätig mit Unterstützung von Industriellenvereinigung, Wirtschaftskammer Österreich, Sozialministerium, Lebensministerium und Wirtschaftsministerium. 

www.respact.at
 
     Das Österreichische Rote Kreuz ist eine private, demokratisch aufgebaute Organisation der uneigennützigen Nächstenhilfe, die nicht auf Gewinn ausgerichtet ist. Es nimmt aus eigenem Entschluss private und öffentliche Aufgaben im humanitären Bereich durch freiwillige und durch hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wahr. 

www.roteskreuz.at
 
     
s IT Solutions ist der IT-Dienstleister der Erste Group und ist für Entwicklung und Betrieb von Banken-Software verantwortlich. Unsere rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Zentraleuropa verfügen über exzellentes Know-how in der Banken-IT, um für die Kunden der Erste Group effiziente Lösungen zu entwickeln.

www.s-itsolutions.com
 
   SOS-Kinderdorf ist ein privates, weltweites, konfessionell und politisch unabhängiges Sozialwerk für verwaiste und sozial benachteiligte Kinder, das 1949 von Hermann Gmeiner in Innsbruck gegründet und mit dem Bau des ersten SOS-Kinderdorfes in Imst in die Tat umgesetzt wurde.

www.sos-kinderdorf.at
 
        VIER PFOTEN ist eine international aktive gemeinnützige Organisation für den Tierschutz mit Büros in sieben europäischen Ländern. Seit nahezu zwei Jahrzehnten verfolgt VIER PFOTEN konsequent und erfolgreich ein Ziel: Tieren - ob aus wirtschaftlichen, wissenschaftlichen oder sonstigen Gründen missbraucht - zu ihrem Recht zu verhelfen.

www.vier-pfoten.org 
 
 
      Die Wiener Tafel rettet als unabhängiger Verein seit 12 Jahren Lebensmittel und Hygieneartikel vor der Entsorgung. Mit ihren rund 200 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen werden diese Lebensmittelspenden aus Industrie, Handel und Landwirtschaft umgehend und unentgeltlich an soziale Institutionen in Wien verteilt.

www.wienertafel.at